Die goldene Maus header image 1

Alles für die Kunst

19. August 2010 · 72 Kommentare · Allgemein

«Es kann eine Kunst sein, sich mit der Kunst zu befassen.
Es ist eine Kunst, sie zu genießen.»

Ulrich Wiegand-Laster, (*1960), Künstler und Kulturmanager

Art Authority (iTunes-Link)

Die Mona Lisa hat Leonardo Da Vinci gemalt, natürlich. Doch wie im byzantinischen Reich gemalt? Und was zeichnet sich wieder die Werke aus der Renaissance aus?  Art Autohority zeigt eine gut verständliche Sammlung an Kunstwerken aus der Vergangenheit bis zur Gegenwart, mit einem Index der 1000 bedeutendsten Künstler aus der westlichen Welt.

The National Gallery (iTunes-Link)

Mehr als 250 bedeutende Werke aus der National Gallery in London sowie Video- und Audio-Daten, hochauflösende Bilder zum Zoomen, und Gruppierung nach Themen. Wann haben Sie zum letzten Mal ein Museum in Ihrer Hosentasche mit sich getragen?

Museum of Modern Art (iTunes-Link)

Von London nach New York. Die MoMa-App informiert über die aktuellen Ausstellungen und bietet Ihnen virtuelle Multimedia-Touren durch das Museum. Mit der Playlist-Funktion stellen Sie sich sogar Ihre ganz eigene Musik für Ihren Museumsbesuch zusammen. Denn hinfahren sollten Sie auf jeden Fall.

Art History Test (iTunes-Link)

Die vorhergehenden drei Apps haben Sie sicherlich bestens auf dieses Quiz zu Kunst und Kunstgeschichte vorbereitet. Testen Sie Ihr Wissen!

Und wann entwickeln Sie Ihre eigene mobile App?
Hier finden Sie alle Infos zum Wettbewerb, es winkt ein Preisgeld von CHF 30 000.–.

Themen: ····

72 Kommentare bis jetzt ↓